Skip to main content

Worauf kommt es an, wenn Sie einen Kamera Akku kaufen wollen?

Ein Kamera Akku ist ein sehr wichtiger Bestandteil in Ihrer Filmer Ausrüstung. Wenn Sie wirklich viel filmen wird Ihr Akku meist zu schnell verbraucht sein. Den Akku dann aufzuladen kostet enorm viel Zeit und ist unpraktisch. Aus diesem Grund sollten Sie als Vlogger oder Vloggerin immer einen zweiten Kamera Akku für Ihre Kamera besitzen und aufgeladen parat haben.

Nach einer Aufnahmesession können Sie dann beide aufladen und sind beim nächsten mal wieder bestens ausgestattet. Aber Achtung! Es gibt enorm viele unterschiedliche Kamera Akkus und nicht jeder ist mit jeder Kamera kompatibel. Ein Canon Akku passt z.B. nicht unbedingt in eine Sony Digitalkamera. In unserem Ratgeber erfahren Sie worauf es ankommt und erfahren die entscheidenden Unterschiede.

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Es gibt eine breite Palette an Kamera Akkus und nicht jeder Akku ist mit jeder Kamera kompatibel. Für Canon Kameras braucht man meist einen Canon Akku und für Nikon Kameras ein Nikon Akku.
  • Neben den originalen Akkus gibt es auch Universal Akkus
  • Ein Zweitakku für die Kamera zählt zu den wichtigsten Bestandteilen Ihres Kameraequipments.

 

Welche verschiedenen Kamera Akku-Typen gibt es?

Ein Kamera Akku ist nicht gleich Kamera Akku. Es gibt verschiedene Produkttypen die verwendet werden und somit muss man sich informieren, welchen Typen man kaufen muss. Die häufigst eingesetzten sind Nickel Metallhydrid Akkus (kurz (NiMH), Lithium-Ionen-Akkus (kurz Li-Ion-Akku) oder Lithium-Polymer-Akkus. Im folgenden stellen wir Ihnen die Eigenschaften und Einsatzbereiche der verschiedenen Typen vor.

 

Nickel-Metallhydrid-Akkus

Bei den NiMH Akkus handelt es sich um ganz normale Batterien. Der Unterschied ist lediglich, dass man sie wieder aufladen kann. Sie werden auch als Akku Batterien bezeichnet. Vorzufinden ist dieser Produkttyp in Kameras, elektrischem Werkzeug, Spielzeug und Schnurlos-Festnetz-Telefone.

Lithium-Ionen-Akkus

Die Li-Ionen Akkus werden sehr häufig eingesetzt. Besonders für Digitalkameras, Notebooks, Handys, Werkzeug, Elektrofahrzeuge und andere Kameratypen. Durch das Lithium ist man dazu in der Lage viel Energie auf kleinem Raum zuspeichern und zusätzlich ist der Akku sehr leicht.

Lithium-Polymer-Akkus

Nachfolger von den Lithium-Ionen-Akkus ist der Lithium-Polymer-Akku. Hierbei handelt es sich um einen noch stärkeren Kamera Akku. Die Herstellung ist zwar etwas kostspieliger, aber dafür können sie in jedem noch so kleinen Gerät verbraut werden. Besonders beliebt sind Handys.


Worauf sollen Sie beim Kauf eines Kamera Akkus achten?

Grundsätzlich gibt es gar nicht so viel beim Kamera Akku kaufen zu beachten. Das liegt daran, dass es wenig Daten gibt und so kann man die Produkte schlecht vergleichen. Im Grunde müssen sie nur eine hohe Qualität vorweisen, damit der Kamera Akku lange hält. Aus diesem Grund empfehlen wir nur Marken Akkus zu holen oder No Name Produkte die Massen an guten Kundenrezensionen haben.

Das Einzige auf das man ansonsten beim Kamera Akku kaufen achten sollte, ist die Kapazität. Diese wird in mAh (Milliamperestunden) angegeben. Je größer der Wert ist, desto mehr Leistung hat man und umso länger hält die Akkuladung. Dennoch sollte man Vorsicht walten lassen, da hier gerne von Herstellern geschummelt wird. Es können tatsächlich große Abweichungen auftreten.

Aus diesem Grund können wir es Ihnen nur empfehlen, auf Marken zu setzen und nicht versuchen 5-10 Euro zusparen.

Wie lange hält ein Kamera Akku?

Jedes Kamera Akku Modell gibt früher oder später den Geist auf. Durch die regelmäßige Nutzung muss ein Akku nämlich immer wieder aufgeladen werden und verliert somit einen Ladezyklus. Jeder moderne Lithium-Ionen-Akku hat zwar mehrere hundert Ladezyklen, aber die Leistung wird nach jeder Aufladung schwächer. Wenn man seinen Akku gerade einmal 10 mal aufgeladen hat, wird man davon nichts merken. Kommt man aber an die 250-300 merkt man schon einen Unterschied zum Anfang.

Wir empfehlen den Akku spätestens nach 400-500 Auflade-Zyklen auszutauschen. Je nachdem wie viel Leistung bereits verloren gegangen ist.

Wie lange muss man den Kamera Akku laden?

An dieser Stelle würde viele diese Frage mit einem „Bis er voll ist“ beantworten. Ein Kamera Akku kann von vorne rein gut oder schlecht behandelt werden. Ein wichtiger Faktor ist das Aufladen der Kamera Batterie und gerade hier kann man viel falsch machen.

Im folgen Text werden wir Ihnen 3 wichtige Ratschläge mit auf den Weg geben, die das Leben der Kamera Akkus verbessern und von vorne rein positiv beeinflussen.

 

1. Die Erste Aufladung

Durch eine Anzeige bei den Ladegeräten sieht man, wann der Akku vollgeladen ist. Jedoch wäre es besser, wenn man den Kamera Akku bei der ersten Aufladung ca. einen halben Tag an der Steckdose lässt.

2. Direkt voll aufladen

Ein neuer Akku ab Werk ist meist bereits halb voll. Egal wie groß die Freude ist, nutzen Sie den Akku nicht bevor Sie ihn einmal ordentlich voll geladen haben.

3. Entladen lassen

Die Ersten 3 Akkuladungen sollten Sie komplett entladen lassen. Viele behaupten zwar, dass nur ein Entladung bei den Modernen Akkus ausreicht, aber wir empfehlen auf Nummer sicher zugehen.


Unsere Empfehlungen, wenn Sie sich einen Kamera Akku kaufen wollen

 

DJI Phantom 3 Akku 4 weiß

109,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Parrot Bebop 2 Akku weiß

45,92 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
2x SYMA X5 Akku

8,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
DJI Mavic Pro Akku grau

84,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Canon EOS M10 Akku LP-E12

45,99 € 65,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Patona Premium Nikon D750 Akku

22,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Bundlestar PATONA PREMIUM Canon 700D Akku

14,80 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Nikon Lithium-Ionen Nikon D5300 Akku VFB11402

49,98 € 55,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Bundlestar PATONA PREMIUM Canon 1300D Akku

12,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Nikon EN-EL15 LiIonen Akku D7000

59,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
Action Kamera Akku für ODRVM und VTIN Action Kamera

13,02 € 20,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar
GoPro Akku für HERO5 Black

22,99 € 29,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *
3in1-SET für den Sony HDR-CX240 HD Camcorder

22,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu *